Home Franz Schubert Song Die Blume und der Quell

Song Die Blume und der Quell, D 874 (Schubert)

Franz Schubert (1797–1828)

Song Die Blume und der Quell D 874


Johann Gabriel Seidl (1804-1875)

O Quell, was strömst du rasch und wild
Und wühlst in deinem Silbersande
Und drängst, von weichem Schaum verhüllt,
Dich schwellend auf am...Read more
Johann Gabriel Seidl (1804-1875)

O Quell, was strömst du rasch und wild
Und wühlst in deinem Silbersande
Und drängst, von weichem Schaum verhüllt,
Dich schwellend auf am grünen Rande?
O riesle, Quell,
Doch glatt und hell,
Daß ich, verklärt von zartem Taue,
Mein zitternd Bild in dir erschaue!

Close

Show records by: listenings count | performer's rating | alphabet
Added by: Osobnyak , 03.04.2016 03:22           
 
 

 
 
     
E-mail for all questions: classiconline24@gmail.com