Sinfonieorchester des Norddeutschen Rundfunks


Tatsächlich stammen von Mozart selbst nur 120 Takte dieses Konzertes, basierend auf der Violinsonate KV 306. Rekonstruiert wurde es von Dr. Philip Wilby

1. Allegro
2. Andantino cantabile
3. Allegretto


Midori, violin; Christoph Eschebbach, piano; NDR-Sinfonicorchester, cond. Christoph Eschenbach. 2000, Hamburg, Germany. (Reconstructed by Philip Wilby)
Added by: Atonal , 12.03.2012 23:30