Ingo Metzmacher
INGO METZMACHER (CONDUCTOR, PIANO)




Show by: listenings count | alphabet
Franz Adolf Friedrich von Schober 1796-1882
Ich bin ein Waller auf der Erde
Und gehe still von Haus zu Haus
O reicht mit freundlicher Gebärde
Der Liebe Gaben mir heraus!

Mit offnen teilnahmsvollen Blicken
Mit einem warmen Händedruck
Könnt ihr dies arme Herz erquicken
Und es befrein von langem Druck.

Doch rechnet nicht daß ich euch`s lohnen
Mit Gegendienst vergelten soll;
Ich streue nur mit Blumenkronen
Mit blauen eure Schwellen voll.

Und geb` ein Lied euch noch zur Zither
Mit Fleiß gesungen und gespielt
Das euch vielleicht nur leichter Flitter
Ein leicht entbehrlich Gut euch gilt -

Mir gilt es viel ich kann`s nicht missen
Und allen Pilgern ist es wert;
Doch freilich ihr ihr könnt nicht wissen
Was den beseligt der entbehrt.

Vom Überfluß seid ihr erfreut
Und findet tausendfach Ersatz;
Ein Tag dem andern angereihet
Vergrößert eures Liebesschatz.

Doch mir so wie ich weiter strebe
An meinem harten Wanderstab
Reißt in des Glückes Lustgewebe
Ein Faden nach dem andern ab.

Drum kann ich nur von Gaben leben
Von Augenblick zu Augenblick
O wollet vorwurfslos sie geben
Zu eurer Lust zu meinem Glück.

Ich bin ein Waller auf der Erde
Und gehe still von Haus zu Haus
O reicht mit freundlicher Gebärde
Der Liebe Gaben mir heraus!


Song `Pilgerweise` (Ich bin ein Waller), D 789 (Schubert)
Added by: samlev , 24.09.2013 08:39