Royal Concertgebouw Orchestra


1869
Fragment from Goethes `Harzreise im Winter`:

Aber abseits wer ist`s?
Im Gebuesch verliert sich der Pfad.
Hinter ihm schlagen
Die Straeuche zusammen,
Das Gras steht wieder auf,
Die Oede verschlingt ihn.

Ach, wer heilet die Schmerzen
Des, dem Balsam zu Gift ward?
Der sich Menschenhass
Aus der Fuelle der Liebe trank?
Erst verachtet, nun ein Veraechter,
Zehrt er heimlich auf
Seinen eigenen Wert
In ungenugender Selbstsucht.
Ist auf deinem Psalter,
Vater der Liebe, ein Ton
Seinem Ohre vernehmlich,
So erquicke sein Herz!
Oeffne den umwoelkten Blick
Ueber die tausend Quellen
Neben dem Durstenden
In der Wueste!


Royal Concertgebouw Orchestra, Eduard van Beinum, Aafje Heynis.
Added by: art15 , 13.06.2014 10:57